Die Chronik des SC Mitterfecking 2001 - 2009

2001 Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des SCM

Nach den Berichten von Vorstand, Kassier und den Fußballabteilungsleitern wurden die Neuwahlen durchgeführt, die erst nach einer weiteren außerordentlichen Mitgliederversammlung am 13.07. folgendes Ergebnis brachte:
1. Vorstand Karl Eichstetter jun.
2. Vorstand Manfred Bittner
Schriftführer Heiner Eberl
1. Kassier Thomas Wutzlhofer
2. Kassier Hans Groß
1. Abteilungsleiter Reiner Bittner
2. Abteilungsleiter Markus Fritsch
Abteilungsleiter Gymnastik Heike Hopfinger
Abteilungsleiter Kraftsport Karl Listl
Abteilungsleiter Tischtennis Anton Schott
1. Jugendleiter Herbert Seidl
2. Jugendleiter Josef Blaimer
Platzkassier Josef Blüml
Platzwart Kurt Arlt
Beisitzer Peter Frenzl und Otto Wilhelm
Kassenprüfer Evi Flotzinger und Claudia Hacker

2002 Fahrzeugbeschaffung

Im Mai 2002 wurde für die Fahrten der Jugendmannschaften zu Auswärtsspielen ein Kleinbus Ford Transit angeschafft.
Über 700 Mitglieder
70% aller Mitterfeckinger sind im November 2002 Mitglied im Sportverein. Vorstand Karl Eichstetter konnte diese Traumquote, die im Landkreis Kelheim wohl einzigartig ist, durch den Beitritt der Familie Melzig verkünden.

2003 A-Jugend wird Meister

A-Jugend wird Meister Nach über drei Jahrzehnten konnte Mitterfecking wieder eine Meisterschaft in der A-Jugend feiern. In der A-Mainburg (12 Mannschaften) holte man souverän vor den Favoriten aus Bad Gögging und Großmuß den Titel. Mit 63 Punkten und einem Torverhältnis von 84 : 12 hatte die Mitterfeckinger A-Jugend zum Schluss einen 8-Punkte-Vorsprung vor Bad Gögging. Die Mannschaft um Kapitän Markus Schien ging in 22 Spielen nur einmal gegen Großmuß (0 : 1) als Verlierer vom Platz. In den restlichen 21 Begegnungen hieß der Sieger Mitterfecking.
Als Meister steigt die Mannschaft in die Kreisklasse Kelheim auf. Von dem 13er Kader dürfen zur neuen Saison noch 9 in der A-Jugend bleiben. Markus Schien, Franz Piendl, Michael Gartner und Wolfgang Betz wechseln zu den Senioren. Betreuer Gottfried Betz übernimmt zur neuen Saison neben der A-Jugend auch das Amt des Seniorentrainers.

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des SCM
Nach den Berichten von Vorstand, Kassier und den Fußballabteilungsleitern wurden die Neuwahlen durchgeführt, die folgendes Ergebnis brachte:
1. Vorstand Karl Eichstetter jun.
2. Vorstand Manfred Bittner
Schriftführer Heiner Eberl
1. Kassier Thomas Wutzlhofer
2. Kassier Hans Groß
1. Abteilungsleiter Reiner Bittner
2. Abteilungsleiter Rene Schiessl
Abteilungsleiter Gymnastik Heike Hopfinger
Abteilungsleiter Kraftsport Karl Listl
Abteilungsleiter Tischtennis Anton Schott
1. Jugendleiter Herbert Seidl
2. Jugendleiter Josef Blaimer
Platzkassier Karin Bittner
Platzwart Kurt Arlt
Beisitzer Peter Frenzl und Evi Gaßner
Kassenprüfer Evi Flotzinger und Claudia Hacker

2004 AH holt Meisterschaft

AH holt Meisterschaft

2005 Gründung der JFG Kelheim Land 05 e.V.

Am 9. März 2005 wurde die Junioren-Fördergemeinschaft Ke lheim-Land mit den Stammvereinen FC Hausen, SC Mitterfecking, FC Teugn und SC Thaldorf gegründet. Die A-Junioren, B-Junioren, C-Junioren und D-Junioren dieser Vereine spielen somit in der JFG Kelheim-Land 05 e.V.

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des SCM

Nach den Berichten von Vorstand, Kassier und den Fußballabteilungsleitern wurden die Neuwahlen durchgeführt, die folgendes Ergebnis brachte:

1. Vorstand Karl Eichstetter jun.
2. Vorstand Manfred Bittner
Schriftführer Jürgen Berger
1. Kassier Thomas Wutzlhofer
2. Kassier Hans Groß
1. Abteilungsleiter Reiner Bittner
2. Abteilungsleiter Rene Schiessl
Abteilungsleiter Gymnastik Heike Hopfinger
Abteilungsleiter Kraftsport Wolfgang Kolb
Abteilungsleiter Tischtennis Anton Schott
1. Jugendleiter Herbert Seidl
2. Jugendleiter Josef Blaimer
Platzkassier Florian Köglmeier
Platzwart Kurt Arlt
Beisitzer Evi Gaßner und Christoph Hobmaier
Kassenprüfer Evi Flotzinger und Claudia Hacker
Jugendsprecher Michael Stark
Ehrenamtsbeauftragter Hans Groß

2006 Gründung und Meisterschaft der Tischtennis Jugend

Gründung des Lauf- und RadtreffsGründung der Tanzgruppe für Mädchen
Gründung Tanzgruppe Mädchen

Zeitungsbericht
Gründung der Tanzgruppe für Mädchen

2007 40jähriges Bestehen


--- Festprogramm ---
Donnerstag 7. Juni 2007 ...zu den Fotos
14.00 Uhr E-/F-/G-Junioren Fussballturniere
15.00 Uhr Tischtennisturnier

Freitag 8. Juni 2007 ...zu den Fotos
17.30 Uhr Fussballspiel Allstars - Oldstars
20.00 Uhr Ehrenabend mit Ehrungen in der Mehrzweckhalle Zeller

Samstag 9. Juni 2007 ...zu den Fotos
14.00 Uhr Uhr XXL Kickerturnier
20.00 Uhr Party mit Siegerehrung in der Mehrzweckhalle Zeller

Sonntag 10. Juni 2007 ...zu den Fotos
  8.30 Uhr Gottesdienst in Peterfecking
für unsere verstorbenen Mitglieder
13.00 Uhr Senioren Fussballturnier
14.00 Uhr Beach-Volleyballturnier und Tag der offenen Tür der Abteilungen Kraftraum/Tischtennis/Kinderturnen
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des SCM
Nach den Berichten von Vorstand, Kassier und den Fußballabteilungsleitern wurden die Neuwahlen durchgeführt, die folgendes Ergebnis brachte:
1. Vorstand Karl Eichstetter jun.
2. Vorstand Herbert Seidl
Schriftführer Jürgen Berger
1. Kassier Thomas Wutzlhofer
2. Kassier Evi Gaßner
1. Abteilungsleiter Josef Blaimer
2. Abteilungsleiter Michael Stark
Abteilungsleiter Gymnastik Heike Hopfinger
Abteilungsleiter Kraftsport Wolfgang Kolb
Abteilungsleiter Tischtennis Anton Schott
1. Jugendleiter Wolfgang Pirthauer
2. Jugendleiter Reinhard Flotzinger
Platzkassier Matthias Stark
Platzwart Kurt Arlt
Beisitzer Reiner Bittner, Hans Groß,
Christoph Hobmaier, Heinz Rottler
Kassenprüfer Evi Flotzinger und Christine Fritsch
Jugendsprecher

Markus Blaimer

Ehrenamtsbeauftragter

Karl Eichstetter

25.08.2007:
Die E- und F-Jugend des SC Mitterfecking als Escort-Kids beim Spiel der U21 Nationalmannschaft Deutschland gegen Irland in Fürth.

Die E- und F-Jugend des SC Mitterfecking als Escort-Kids beim Spiel der U21


08.07.2008:

Bei der 13. Thaldorfer Dorfmeisterschaft besiegte ein Old-Star-Team des SC Mitterfecking den ewigen Konkurrenten aus Thaldorf mit 3:1.

Thaldorfer Dorfmeisterschaft besiegte ein Old-Star-Team des SC Mitterfecking


2009

Nach der zugesagten finanziellen Unterstützung durch die Gemeinde
Saal und des BLSV war die Finanzierung für die Erweiterung und Renovierung des Sportheimes gesichert. Im Winter 2009 wurden mit den
Baumaßnahmen begonnen.
Den 6.6. 2010 werden wir nicht vergessen. Im Entscheidungsspiel gegen den FC Hausen vor 1000 Zuschauern in Teugn, konnte sich die 1. Mannschaft des SC Mitterfecking erstmals nach 43 Jahren die Meisterschaft sichern und in die Kreisklasse Kelheim aufsteigen.

Meisterschaft und Aufstieg

Dank 6500 unentgeltlicher Helferstunden konnte bereits am 9.10.10
das neue Sportheim eingeweiht werden.

Neues Vereinsheim

Der SC Mitterfecking hat zur Zeit 675 Mitglieder, was bei 950 Einwohnern
eine einmalige Quote im Landkreis ist.Heike Hopfinger, Karl Eichstetter, Erich Schneider und Reiner Bittner

29.04.2009
Mitglieder des SC Mitterfecking setzen auf bewährtes Führungsteam.
Jahresversammlung des SCM.

2009 Jahresversammlung des SCM

06.05.2009
600,00 Euro als Beitrag für die Typisierungsaktion der Leukämiehilfe im Spiel gegen Großmuß gesammelt.

600,00 Euro als Beitrag für die Typisierungsaktion der Leukämiehilfe

17.05.2009
Christian Listl wird als Trainer verpflichtet und soll den SC in die Kreisklasse führen.

Christian Listl wird als Trainer verpflichtet